Gerhard Gruber - Silent Movie


2013 - 25 Jahre Stummfilmpianist


Biografische Informationen über Gerhard Gruber - Stummfilmmusik und Theater/ Überblick:

Geb.
1951 in Aigen/Mk., Oberösterreich


Aigen im Mühlkreis - Geburtsort von Gerhard Gruber Gerhard Gruber 1968

Mittelschule 1961-69 in Linz-Urfahr

1 knappes Semester Pädagogische Akademie

1969 Gründung der Popgruppe

"JIE Omega" mit Joe (dr) und Sigi (bass)Drobar, Willi Trausner (e-git)- Talente ´70

Jie Omega 1970 Gerhard Gruber - Musikhochschule Graz 1972


1971-74 Musikhochschule Graz, Abteilung Jazz, "Gerhard Gruber-Berndt Luef Duo"

Verheiratet
seit 1975, 3 Kinder

1974-87 Klavierlehrer

1974-86 Mitglied diverser Jazzgruppen (Pentameter, Sus4, Neumond)

Gerhard Gruber 1978
seit 1983 Komponist und Musiker für Theater

(Theater in der Josefstadt/ Kammerspiele, Justus Neumann, Theater der Jugend,
Volkstheater Wien, Theater Phönix Linz, Waldviertler Hoftheater, Theater an
der Winkelwiese Zürich u.v.a.)

seit 1988 Stummfilmbegleiter

(NCPA Mumbai, FTII/NFAI Pune, Indien, Aero Theater Los Angeles, LA Jewish Film Festival 2012, Viennale 1999-2003/ 2012, Diagonale Graz, Stummfilm für Schulen, Leokino Innsbruck, Filmmuseum München, Bordeaux,Tokio, Rotorua, Hobart, Filmfestival Motovun (2007), Filmfestival Pisek/ Cz (2008), Filmfestival Uherske Hradiste (2009), Padua, Hamburg, Wien

seit 2000 Filmmusik für Intervox München

Autor einer Jazz-Klavierschule

Tonträger und Film: "Salonga", "Nashira", "Der Wiener Prater im Film", "Cafe Elektric". "Die Stadt ohne Juden", "Speckbacher"

2006: Nestroypreis, 2008: Bühnenkunstpreis des Landes Oberösterreich



link youtube gerhard gruber